Über mich





"Eine Party ohne Kuchen ist nur ein Meeting"

(Julia Child)








... genau aus diesem Grund habe ich irgendwann während der Schulzeit angefangen, jedes Mal, wenn ich irgendwo eingeladen wurde, etwas zu backen. Zuerst waren es einfache Rührkuchen, dann kamen etwas feinere Muffins und Cupcakes und schließlich wagte ich mich an meine erste Torte mit Fondant. Spätestens als ich das Erbe meiner Oma angetreten habe und zu Weihnachten 20+ Plätzchensorten fabrizierte, war klar, dass das Backen für mich der perfekte Ausgleich zum Jurastudium ist! ;)

Inzwischen habe ich mein Studium erfolgreich beendet, bin mitten im Referendariat und freue mich darauf, noch viele tolle Rezepte auszuprobieren und mit meinen süßen Werken anderen eine Freude zu machen! :)

Mein Freund Flo, der eigentlich überhaupt keinen Kuchen mag (außer Erdbeerkuchen), spielt übrigens immer brav das Versuchskaninchen - danke dafür! ♥

Schön, dass ihr da seid!

Lisa
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen